09.04.2021
Rezept grünes Curry, inspiriert von Kaimug

ein typisches thaïlandisches rezept, um ihren gaumen auf die reise zu schicken

Lust auf Reisen? Gönnen Sie sich eine leckere und exotische Pause.
Entdecken Sie ein typisch thaïlandisches Gericht, das sehr aromatisch ist: das grüne Curry, inspiriert von Kaimug, einem der Restaurants im Center.
Charakteristisch für Thai-Curry ist, dass es im Gegensatz zu indischem oder japanischem Curry Kokosmilch enthält. Egal, ob es sich um gelbes, rotes oder grünes Curry handelt, alle Zutaten werden in einem Mörser und Stößel aus Stein zerkleinert. Eine Technik, mit der Kräuter und Gewürze ihre ätherischen Öle freisetzen können, die für das charakteristische Aroma thaïlandischer Currys sorgen.

die zutaten

Zutaten für die grüne Currysauce:

1 Teelöffel Kurkuma, Kreuzkümmel, Zucker und Kokosmilch
1 Esslöffel Nuoc mam
3 Zitronengras
3 Schalotten (wenn möglich thaïlandisch)
1 Limettenschale
3 Knoblauchzehen
4 grüne Paprika
2,5 Gr Ingwer oder besser Galangal
30 Gr frischer Koriander (wenn möglich mit den Wurzeln, bewahren Sie die Stiele auf)

 

Zutaten für das übrige Rezept:

1 Esslöffel Nuoc mam
3 Hühnerbrüste
1 Blumenkohl
2 Dosen Kokosmilch
1 Teelöffel Zucker
15 Gr frischer Koriander (nur Blätter)
15 Gr Basilikum (wenn möglich thaïlandisch)

das rezept

SCHRITT 1

Für das grüne Curry: Entfernen Sie die erste Schicht des Zitronengrases, wenn es etwas hart ist, und schneiden Sie es in Scheiben.

Die anderen Zutaten schälen, grob hacken und mixen, bis eine Mischung entsteht. Bei Bedarf etwas Kokosmilch hinzufügen.

SCHRITT 2

Als Hauptgericht:
Kochen Sie eine Dose Kokosmilch für 10 Minuten.

In der Zwischenzeit den Blumenkohl in etwa 2 cm große Würfel schneiden.

Dann 2 Esslöffel grünes Curry hinzufügen und emeut 2 Minuten kochen lassen.

SCHRITT 3

Fügen Sie den Blumenkohl, Nuoc mam, Zucker, die 2. Dose Kokosmilch plus deren Inhalt an Wasser, 3 bis 4 Esslöffel grünes Curry hinzu und lassen Sie alles 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

Fügen Sie dann das in Streifen geschnittene Huhn hinzu. 

Bei schwacher Hitze ca. 3-5 Minuten kochen lassen, bis das Huhn gar ist.

SCHRITT 4

Ausschalten und den grob gehackten Koriander und das Basilikum hinzufügen. 

Mit Basmati- oder Thai-Reis servieren.

mehr trendige tipps und ratschläge?


 

 

 

be on time

Abonnieren Sie unseren Newsletter
 

Anmelden
© The Style Outlets 2021