16.11.2018
November Fashion Tips - Salomon

Jeden Monat treffen wir die Menschen, die dem Roppenheim The Style Outlets Leben einhauchen, um mit Ihnen über Ihre Erfahrung und Expertise zu sprechen. Dieses Mal sind wir bei Julien, Geschäftsleiter der Boutique Salomon, der uns die DNA der Marke präsentiert und zwei funktionelle und trendige Looks vorstellt, mit denen man in diesem Winter auf allen Pisten richtig gut unterwegs ist!

 

Julien, Geschäftsleiter der Boutique Salomon.

Die Marke Salomon

Die Firma Salomon wurde 1947 im Herzen der französischen Alpen gegründet. Die technischen Produkte der Marke zeichnen sich durch ihre Innovativität aus, bieten die totale Freiheit und ermöglichen es, die eignen Grenzen auszuloten.

Für Herren:

Ein buntes und sportliches Ensemble für einen modernen und bequemen Look, mit dessen technischen Eigenschaften man auf der Skipiste trocken bleibt und eine gute Figur macht!

Für Herren habe ich dieses bunte und funktionelle Ensemble ausgesucht, bestehend aus einer Brilliant Jacket und einer Ice Glory Hose. Die beiden zeichnen sich durch eine Wassersäule von 20.000 mm danke der Membran Advance Skin Dry aus, einer Entwicklung von Salomon. Die Jacke ist fitted, das heißt, dass sie relativ dicht am Körper anliegt. Sie verfügt über thermogeklebte Reißverschlüsse, Belüftung unter den Armen, eine abnehmbare Kapuze, unter der auch ein Helm getragen werden kann, Schneefang, Innentaschen mit Kabeltunnel für Kopfhörer, Tasche für den Skipass und Ärmel mit Daumenschlaufen. Auch die Hose ist mit thermogeklebten Reißverschlüssen und einem Belüftungssystem zwischen den Beinen ausgestattet, um Schweiß abzuführen und die richtige Temperatur zu halten. Dazu verfügt das Modell über abnehmbare Träger und einen mit Klettverschluss verstellbaren Bund. Ein Vorteil der Hose sind die Verstärkungen an den unteren Beininnenseiten, die der Abnutzung durch Reibung entgegenwirken. Die Hose verfügt über eine Advance Skin Dry Membran von Salomon, die mit einer Wassersäule von 20.000 mm ausgestattet ist. So kommt man auch bei einer 15-minütigen Fahrt im Sessellift bei Schneetreiben trocken an. Die Kombination aus den beiden Stücken schafft einen Farbmix aus warmen und kalten Farben, der frisch und modern ist. Auf der Piste kommen die flashy Farben gut an, da sie für den Spaß stehen, den man dort haben wird! 

 

 

Als Accessoires habe ich einen Helm mit integrierter Maske ausgewählt, der über eine gute Belüftung und Sonnenschutz des Typs S3 für gutes Wetter verfügt (jedoch ebenfalls über ein zusätzliches, austauschbares Visier für jedes Wetter). Dazu die farbigen Handschuhe Hawaiian Surf, die perfekt zur Kleidung passen und mit der Membran Advance Skin Warm von Salomon und einer Gore Tex Membran, einer der wasserdichtesten verfügbaren Membrane, ausgestattet sind. Bei den Skiern habe ich mich für das alpine Modell XDR 80 TI entschieden, die perfekte Wahl für fortgeschrittene Skifahrer. Diese Skier mit einer Mittelbreite von 80 mm bestehen aus einem Kern aus 100 % Holz mit Titanverstärkungen, welche die Vibrationen verringern und so eine bessere Kontrolle der Ski ermöglichen. Mit dem Modell ist man stabiler unterwegs und, wenn man das entsprechende Niveau hat, noch freier. Bei den Schuhen habe ich mich für das Modell X-MAX 12 entschieden. Die sind funktionell und modisch zugleich!

 

 

Für Damen:

Warm, wasserdicht und komfortabel – vor allem aber modisch, im girly Style, und mit unvergleichlicher Funktionalität, damit man sich auf der Piste und in der Stadt wohlfühlt.

 

 

Für die Damen habe ich mich für ein feminines und frisches Ensemble entschieden, das auf der Piste und in der Stadt eine gute Figur macht. Es besteht aus einer weißen (oder blauen) Skijacke Ice Town und der rosa Hose Ice Mania, die beide mit der Advance Skin Dry Membran von Salomon ausgestattet sind: die Wassersäule der Jacke beträgt 10.000 mm, die der Hose 20.000 mm. Die Jacke ist besonders warm, da sie mit Daunen gefüllt und einem synthetischen Pelzkragen bestückt ist. Auch sie verfügt über eine Belüftung unter den Armen, einen Schneefang, Innentaschen, einer am Arm befindlichen Tasche für den Skipass sowie Daumenschlaufen. Auch die Hose ist komfortabel und zugleich funktionell und verfügt über Verstärkungen an den unteren Innenbeinen. Das Rosa ist moderat und gar nicht flashy, wirklich elegant!

 

 

Die Schuhe XPRO-X80 all mountain sind sehr interessant, da sie sich für die Zeit auf und neben der Piste eignen. Die Schuhe für Fortgeschrittene bestehen aus einer Custom Shell, der Innenschuh kann erhitzt und individuell an den Fuß der Trägerin angepasst werden, was den Tragekomfort um einiges erhöht! Als letztes habe ich den Helm PEARL PLUS, die Skibrille SENSE der Kategorie S2 sowie die Handschuhe FORCE GTX mit den Gore-Tex und Advance Skin Warm Membranen ausgewählt. Natürlich sollten die alpinen Skier MAX 8 nicht vergessen werden und auch an das Après-Ski haben wir gedacht: mit dem Modell KAÏNA MID CS WP kann man danke der Membran gegen Feuchtigkeit, CLIMA SALOMON, und der Membran gegen Kälte, CLIMA THERM HD, auch Temperaturen von bis zu -25°C trotzen!

 

 

© The Style Outlets 2018